Wirkstofflexikon

Granatapfel

Als ursprüngliche Heimat des Granatapfelbaums gilt das südwestliche Asien, insbesondere der Iran und Afghanistan. Er zählt zu einer der ältesten Kulturpflanzen und schon bei den griechischen Göttern stand der Granatapfel als Symbol für wahre Schönheit.

Eigenschaften
Die im Granatapfel enthaltenen Flavonoide (wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe) beugen Hautirritationen vor. Das pflegende Granatapfel-Kernöl wirkt beruhigend auf gereizte und trockene Haut.

Produkte mit diesem Wirkstoff

t: by tetesept Creme Dusche Hallo Schönheit